DAS GEHEIMNIS DES APFELESSIGS

Wir haben ihn fast alle in unserem Gewürzregal stehen; dort ist er oftmals eher unscheinbar und wird gelegentlich für ein Salatdressing ausgepackt: Der Apfelessig. Doch hinter der goldenen, säuerlichen Flüssigkeit steckt viel, viel mehr. Im Haushalt, bei der Haar- und Hautpflege und auch als Immunsystem-Booster ersetzt er nämlich mannigfaltige konventionelle Produkte, die mit Plastikverpackung daherkommen und oftmals auch nicht so gut für die Umwelt sind. Deshalb haben wir uns gedacht: Holen wir den Apfelessig mal aus der Versenkung in Vorratskammer und Gewürzregal und zeigen dir seinen Zauber.

 

MULTITALENT: APFELESSIG

Apfelessig enthält über 90 Inhaltsstoffe, die zu unserer ganzheitlichen Gesundheit beitragen, u. a. Folsäure, Vitamin C und Beta-Carotin. Aber auch s. g. Bio-Flavonoide, die eine antioxidative – also eine zellschützende – Wirkung besitzen, kannst du in dem vergärten Apfelsaft finden. Darüber hinaus punktet Apfelessig zusätzlich mit Tannin, einem pflanzlichen Gerbstoff, welcher u. a. gegen schädliche Mikroorganismen und Entzündungen auf Haut und Schleimhäuten hilft. Kein Wunder also, dass schon viele antike Hochkulturen Apfelessig als omnipotentes Heilmittel geschätzt und u. a. bei Entzündungen, Wundheilung und Fieber eingesetzt haben.

 

APFELESSIG FÜR DIE HAUT

Apfelessig ist durch seine pH-Neutralität auch ausgezeichnet geeignet, um Hautpflege haut- und umweltfreundlicher zu gestalten. Er unterstützt nämlich die Bildung und Erhaltung unseres natürlichen Säureschutzmantels, der die Haut vor schädlichen, äußeren Einflüssen bewahrt. Gerade bei fettiger oder unreiner Haut kann er verdünnt mit Wasser Beschwerden durch seine entzündungshemmende Wirkung lindern, aber auch normale Haut reinigt er sanft und schonend.

 

APFELESSIGREZEPT FÜR SANFTE HAUTPFLEGE

-        2 bis 3 Esslöffel Apfelessig mit einem Liter Wasser vermischen.

-        Gemisch nach der Reinigung mit Wasser und Seife mittels eines Kosmetikpads oder Waschlappen auftragen und einmassieren.

-        Überschüssigen Rest mit einem Handtuch abtupfen.

 

APFELESSIG FÜR DIE HAARE

Aber nicht nur die Haut profitiert von einer Anwendung mit Apfelessig, auch bei der Haarpflege erweist sich die goldene Flüssigkeit als wahrer Wunderhelfer. Einerseits wirkt Apfelessig beruhigend auf die Kopfhaut, andererseits sorgt er dafür, dass sich die Schuppenschicht nach der Wäsche mit Shampoo wieder schließt, sodass das Haar geschmeidig und besser kämmbar wird. Toller Zusatzeffekt: Ein Conditioner mit Apfelessig wie z. B. unsere Chia Spülung Fein oder auch unsere Saure Rinse ist ebenfalls sehr wirksam gegen Schuppen. Er hilft der angegriffenen Kopfhaut nämlich bei der Heilung und verhindert somit das so unliebsame Nachschuppen.

 

APFELESSIG FÜRS IMMUNSYSTEM

Auch von Innen kann Apfelessig die körperliche Gesundheit gewinnbringend unterstützen. Er hilft nämlich bei der Entschlackung der Organe und kann Wundheilung positiv beeinflussen. Damit die Einnahme von dem doch schon sehr säuerlichen Essig etwas angenehmer wird, probier‘ doch einfach mal dieses Rezept aus:

Zwei Teelöffel Apfelessig und ein bis zwei Teelöffel Honig mit einem Glas lauwarmen Wasser vermischen und am besten morgens auf nüchternen Magen trinken. Aber Achtung, nicht zu hastig das Gemisch einfach runterstürzen, sondern in kleinen Schlucken „genießen“.

 

APFELESSIG IM HAUSHALT

Auch im Haushalt kann Apfelessig einiges mehr, als nur im Salatdressing gutschmecken. Z. B. kannst du einen guten Schluck Apfelessig ins Weichspülerfach deiner Waschmaschine geben und hast den gleichen Effekt wie bei konventionellen Alternativen – nur mit dem Vorteil, dass du keine Chemie ins Abwasser leitest und deine Wäsche trotzdem kuschelweich ist. (Übrigens keine Panik: Apfelessig als Weichspüler ist vollkommen geruchsneutral.) Außerdem kannst du Apfelessig auch sehr gut zum Entkalken deines Wasserkochers benutzen oder verdünnt mit Wasser und ein paar Tropfen ätherisches Öl deiner Wahl als Allzweckreiniger.

 

APFELESSIG: VOM UNDERDOG ZUM SUPERHERO

Damit wäre wohl bewiesen: Apfelessig ist ein wahres Multitalent, welches nicht im Gewürzregal verstauben sollte. Er hat viele positive Auswirkungen auf Haut und Haar sowie auf unser Immunsystem und ist selbst im Haushalt eine Wunderwaffe. Mehr Multitasking geht also gar nicht und überzeugt uns von Kastenbein & Bosch schon seit Jahren.

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Spülung Fein Kastenbein & Bosch Naturkosmetik Chia Spülung Fein
ab 19,90 € *
Inhalt 200 ml (9,95 € * / 100 ml)
Saure Rinse Saure Rinse
21,49 € *
Inhalt 200 ml